Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Aktuelle Zeit: 20 Jul 2018, 22:20



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Hardware habt ihr?
BeitragVerfasst: 10 Nov 2008, 18:36 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 09 Nov 2008, 15:20
Beiträge: 17
Wohnort: Bremen
Bisschen zusammenhangloser Post, aber ok.. :lol:

Ja, also ich denke du beziehst dich mit der Ebbe bei 2GB darauf, dass Vista mehr Ressourcen frisst als XP, oder? Anders kann ich mir's jetzt nicht erklären. Lüfte mal deinen etwas mysteriösen Post.. ;D

Und, achja:
Ich glaube hier sind die meisten auf deiner Seite, was Vista anbetrifft! (Bin ebenfalls XP64Bit-User.. ;) )

_________________
Bild
Die vollkommene Blüte ist selten. Man kann sein ganzes Leben nach ihr suchen, und es wäre kein verschwendetes Leben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Hardware habt ihr?
BeitragVerfasst: 11 Nov 2008, 00:25 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 11 Jun 2008, 00:04
Beiträge: 92
ne mitnichten. ich beziehe mich darauf das auch ein Vista32 nur 2 gbyte wirklich pro anwendung verwenden kann. erst 64bit lassen mehr zu pro anwendung. dabei ist es wurscht ob das system noch was frisst, oder anwendungen im hintergund. denn 3,5gbyte sind komplett verwaltbar. ich glaube kaum das jemand beim start schon 1,5hbyte zumüllt, wenn doch macht er eh grundlegend was falsch. ;)

also es liegt einzig und allein an 32bit oder 64 bit ob man mehr als 2gbyte pro anwenung verwenden kann. deswegen habe ichnen Xp 64 bit. Vista selbst mag ich net. alles was versprochen wurde vom neuen file und datenbanksystem usw., nix is drin. am ende ist vista nur nen kernel 5.2 mit 3D Aufsatz als GUI und ner neuen 3D Schnittstelle die auf ein neuartiges Treibersystem aufbaut. aber alles in allem reicht es mir net um zu wechseln. schliesslich kostet sowas geld.

ich denke ich werd mir dann, wenns soweit ist mal windows 7 anschauen. wobei bisher eher immer mehr auf spieler eingegangen wird und weniger auf anwender. aber mal abwarten.

so genug entwirrt? ;)
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Hardware habt ihr?
BeitragVerfasst: 11 Nov 2008, 16:06 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 09 Nov 2008, 15:20
Beiträge: 17
Wohnort: Bremen
Das was du geschrieben hast ist mir klar, mir ging's einzig und allein um das..

Falbulon hat geschrieben:
nen vista mit 64 bit, wie sich jeder ottonormal user kauft hat auch keine 64 bit. die meisten wundern sich dann warum bei 2gbyte ebbe ist, find ich immer wieder herrlich. ;)


64Bit, 2GB, Ebbe? Deswegen halt die Frage ob du dich da auf die Ressourcen von Vista beziehst, denn da ist es schließlich Tatsache das es mehr benötigt als XP.. ;)

_________________
Bild
Die vollkommene Blüte ist selten. Man kann sein ganzes Leben nach ihr suchen, und es wäre kein verschwendetes Leben.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Hardware habt ihr?
BeitragVerfasst: 17 Nov 2008, 13:08 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 11 Jun 2008, 00:04
Beiträge: 92
niGGo hat geschrieben:
Das was du geschrieben hast ist mir klar, mir ging's einzig und allein um das..

Falbulon hat geschrieben:
nen vista mit 64 bit, wie sich jeder ottonormal user kauft hat auch keine 64 bit. die meisten wundern sich dann warum bei 2gbyte ebbe ist, find ich immer wieder herrlich. ;)


64Bit, 2GB, Ebbe? Deswegen halt die Frage ob du dich da auf die Ressourcen von Vista beziehst, denn da ist es schließlich Tatsache das es mehr benötigt als XP.. ;)


das isn schreibfehler. es sollte lauten nen Vista32 was sich nen otto normal user kauft. und ja des kann nur 2gig pro anwendung verwalten. bei 64 bit hängt es von der version ab. wobei ich kaum glaub das derzeit jemand mehr wie 8gbyte im rechner hat. ;)

im endeffekt ist des aber eh egal. weil selbst die 2gbyte völlig reichen für cut & compositing. mann muss halt nur öfter mal vorrendern, dann ist des alles kein thema mehr. wenn ich da an meine schnitte in Premiere pro denke, das wäre ohne vorrendern garnet mehr flüssig. mein illidan schnitt hatt ca. 200 cuts mit diversen geschindigkeitsunterschieden in jedem cut. dazu in echtzeit blur und verzerr effekte um die geschwindigkeiten zu polarisieren. da wäre selbst ein 8gbyte rechner zerbrochen dran ohne vorrendern. ;)

aber mehr speicher is immer gut. vor allem in after effects, da gehts ja schnell mal zur neige bei dem was wir da so rumspielen. ;)
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Hardware habt ihr?
BeitragVerfasst: 02 Dez 2008, 18:15 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 09 Nov 2008, 15:39
Beiträge: 333
Ich plane mir gegenwärtig folgenden Rechner zuzulegen:

ProzessOr: CPU Intel Core 2 Duo E8500
Mainboard: Asus P5Q Deluxe
Grafikkarte: VGA Power Color HD4870 512MB
RAM: 4GB Vitesta PC800
HD: Samsung F1 HD 753LJ 750GB 32MB
CD/DVD: LG GSA-H22LS
CPU-Kühler: Arctic Alpine Pro
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Hardware habt ihr?
BeitragVerfasst: 02 Dez 2008, 18:57 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 10 Nov 2008, 19:10
Beiträge: 304
Ich hab gehört die Samsung-Platten größer 640MB würden öfters mal die Grätsche machen... aber sonst so etwa das System was ich mir letzte Woche gekauft habe :D

_________________
Etwas anders besser zu finden, heißt nicht, dass es nicht gefällt...
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Hardware habt ihr?
BeitragVerfasst: 04 Dez 2008, 17:17 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 11 Jun 2008, 00:04
Beiträge: 92
Shartun hat geschrieben:
Ich hab gehört die Samsung-Platten größer 640MB würden öfters mal die Grätsche machen... aber sonst so etwa das System was ich mir letzte Woche gekauft habe :D


wie immer sind das gerüchte die mal serien betrafen. so erging es IBM auch ma ne weile. ich habe seit 6 jahren samsung platten und alle leben noch. was wiederum aber net heisst das ne neue net doch kaputt geht. ist wie immer. nen bissl glück is immer dabei. ;)
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Hardware habt ihr?
BeitragVerfasst: 05 Dez 2008, 16:43 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 10 Nov 2008, 19:10
Beiträge: 304
Falbulon hat geschrieben:
wie immer sind das gerüchte die mal serien betrafen. so erging es IBM auch ma ne weile. ich habe seit 6 jahren samsung platten und alle leben noch. was wiederum aber net heisst das ne neue net doch kaputt geht. ist wie immer. nen bissl glück is immer dabei. ;)

Naja, meine 500er Samsung werd ich auf jeden Fall dieses Wochenende einschicken (regelmäßig 1-2min eingefrorenes System mit anschließenden Anlaufgeräuschen und abschließendem Knacken sind definitiv nicht gesund), dass die größeren manchmal Probleme haben hat mir mein Admin auf Arbeit erzählt. Kann natürlich auch sein, dass die bei nem Transport zu ner LAN-Party nen Schlag abbekommen hat, Glück ist immer dabei. Ich hab auch eine IBM-Platte die seit fast 10 Jahren läuft, in der Zeit hat ein Kumpel von mir 4 von IBM ausgewechselt... ich probier als nächstes WD, mal sehen wie die so sind...

_________________
Etwas anders besser zu finden, heißt nicht, dass es nicht gefällt...
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Hardware habt ihr?
BeitragVerfasst: 19 Okt 2011, 10:26 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 17 Okt 2011, 10:54
Beiträge: 21
Wusste nicht, wo ich es sonst hätte hinpacken sollen.
Also ich habe einen ziemlich alten Rechner. Will mir jetzt einen Gamerlaptop holen, da ich eine weile trampen werde und dort immer nur Wohnungen auf Zeitmiete. Jetzt habe ich ein Auge auf die Alienware-Laptops geworfen. Könntet ihr die empfehlen? Wenn ja/nein, warum/warum nicht?
Danke! ^^


Zuletzt geändert von Tiefenschaerfe am 26 Jun 2012, 10:27, insgesamt 2-mal geändert.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Hardware habt ihr?
BeitragVerfasst: 19 Okt 2011, 10:55 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 09 Nov 2008, 15:39
Beiträge: 333
Soweit ich weiss sind die Alienware-Laptops schon fast Hybride zwischen Laptop und Desktop-PCs. Die Dinger sind ziemlich groß und haben eine ziemlich kurze Akkulaufzeit, dafür aber auch Benchmarkwerte die sich hinter einem Desktop-PC nicht zu verstecken brauchen. Bei einem Preis von 2.000,-€ aufwärts würde ich mir ernsthaft überlegen, ob nicht die Anschaffung eines stationären Gaming-PCs sich für Dich mehr lohnt, selbst mit guten Komponenten bist Du da schon mit knapp der Hälfte des Geldes dabei.


Ontopic: Für mein nächstes WoW-Machinima-Projekt habe ich spontan meinen Arbeitsspeicher von 4GB auf 8GB aufgestockt - Mal sehen ob Machinima Studio jetzt Schlachtszenen hinbekommt. =)
Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron