Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Aktuelle Zeit: 22 Nov 2017, 09:08



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen zu einem Piraten Machinima
BeitragVerfasst: 25 Jun 2012, 18:31 
Offline

Registriert: 25 Jun 2012, 15:55
Beiträge: 4
Wohnort: Recklinghausen
Huhu,

da mein erstes Machinimaprojekt eine Piratencrew betrifft (zufällig auch meine WoW Gilde ^^), wollte ich einmal fragen welche Erfahrung ihr vor allem bei Szenen mit Waser etc. gemacht habt. Ich habe hier ja schon rausgelesen, das Wasser bzw. das Meer mit Machinima Studios ja nicht gut darzustellen ist. Wie könnte ich also Szenen zur See gut darstellen, ohne gleich zehn weitere Programme installieren zu müssen? :-)

gruß,
CJ
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu einem Piraten Machinima
BeitragVerfasst: 26 Jun 2012, 18:16 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 10 Nov 2008, 19:10
Beiträge: 304
Es gibt den "altmodischen" Weg dass du das Wasser im Spiel filmst und anschließend über Green-Box den rest dazuschneidest... das wird beim Boot vermutlich bei der Wasserlinie weniger hübsch aussehen (oder aufwendig sein), aber grundsätzlich ist es möglich.

Es gab mal eine ähnliche Frage zu Wasser und Machinima-Studio, siehe hier. Ich hab leider keine eigenen Erfahrungswerte, die ich dazu beisteuern könnte.

_________________
Etwas anders besser zu finden, heißt nicht, dass es nicht gefällt...
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu einem Piraten Machinima
BeitragVerfasst: 27 Jun 2012, 06:39 
Offline

Registriert: 25 Jun 2012, 15:55
Beiträge: 4
Wohnort: Recklinghausen
Ah super, werde ich mir doch mal anschauen das ganze :-)
Zunächst muss ich aber erstmal MS zum laufen bzw. installieren kriegen. Irgendwie mag die Installationsdatei meinen Rechner nicht ^^
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu einem Piraten Machinima
BeitragVerfasst: 27 Jun 2012, 20:05 
Moderator
Offline

Registriert: 23 Apr 2009, 11:36
Beiträge: 178
Wenn du Machinima-Studio benutzt dann empfehle ich dir folgendes:

1. Such unter Modelle nach "Maelstrom".
2. Öffne diesen in einem Projekt.
3. Deaktiviere unter den Objektdetails ein wenig herum.
4. Benutze das was du an Wasser gebrauchen kannst.

Die Fläche an Wasser drum herum reicht locker für ein Schiff und viele Kilometer See.
Allerdings ist es dunkles und sich nur in eine Richtung bewegendes Wasser.

_________________
"Ich werde die Zeitmaschine zerstören und mich der Erforschung von etwas viel wichtigerem zuwenden...den Murlocs!"
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu einem Piraten Machinima
BeitragVerfasst: 03 Jul 2012, 01:31 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 09 Nov 2008, 15:39
Beiträge: 333
Ich habe für Das Sterben der Wächterin denselben Trick wie Niridias benutzt, jetzt einen Brunnen genommen, Ergebnis:

viewtopic.php?f=35&t=619&p=3069&hilit=Wasser#p3069
Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron