Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Aktuelle Zeit: 21 Jul 2017, 20:39



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: The Secret of the Crystal Eyes
BeitragVerfasst: 31 Mär 2011, 22:45 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 05 Dez 2009, 12:30
Beiträge: 12
**UPDATE 03.12.11** Hier gibts erstmal das Poster zu meinem neuen Film "The Secret of the Crystal Eyes". Der Film wird am 12.12.11 veröffentlicht und ab diesem Tag startet dann auch das IPAD-Gewinnspiel.

Bild

The Secret of the Crystal Eyes Trailer

eine Zusammenarbeit von Rico Machinima & Clayton R. Blackstley


Nach einem Jahr Arbeit und ungefähr 2500€ Produktionskosten kann ich nun endlich die Veröffentlichung meines neuen Storyline-Films "The Secret of the Crystal Eyes" ankündigen.

Der Film wird die Handlung aus meinem ersten Film "The Return of Kel'thuzad" fortsetzen und in HD ready 720p Auflösung verfügbar sein.

"The Secret of the Crystal Eyes" wird professionelle englische Synchronsprecher und deutsche Untertitel haben.

Ann McPhail als Alyssh

Nicola Barber als Kieraa

Rachel McGrath als Mady

Steve Royal als Richard

und

Michael G. Stanton als General Zandor

Sobald der fertige Film veröffentlicht wird, wird es ein Gewinnspiel geben bei dem Ihr ein Apple iPad gewinnen könnt.
Vergewissert euch dass Ihr den fertigen Film anschaut um mehr darüber zu erfahren und werft auch einen Blick auf meine Internet-Seite http://www.ricomachinima.com

Aber bis dahin wünsche ich Euch viel Spaß beim anschauen des Trailers

Der fertige Film wird ungefähr im Sommer 2011 auf warcraftmovies.com veröffentlicht

Grüße,

Rico

http://www.ricomachinima.com

rico AT ricomachinima DOT com

EU-Blackhand\Kieraa

Guild: All Night Long

_________________
mfg
Rico

www.ricomachinima.com


Zuletzt geändert von RicoMachinima am 12 Dez 2011, 19:24, insgesamt 4-mal geändert.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Secret of the Crystal Eyes - TRAILER
BeitragVerfasst: 01 Apr 2011, 14:15 
BHP Team
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 11 Jun 2008, 00:01
Beiträge: 86
Sieht doch mal sehr vielversprechend aus :)

Bin gespannt.

Hab dir auch nen Rating auf WCM dagelassen.

Gruß

Allo
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Secret of the Crystal Eyes - TRAILER
BeitragVerfasst: 01 Apr 2011, 15:48 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 09 Nov 2008, 15:39
Beiträge: 333
Gefällt gefällt. Da steckt offenbar Arbeit dahinter!

Wie ich sehe arbeitet ihr ebenfalls mit CrazyTalk, ich würde empfehlen, hier etwas mutiger bei den Perspektiven zu sein, die ständige Voll-Frontalansicht wird schnell langweilig.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Secret of the Crystal Eyes - TRAILER
BeitragVerfasst: 02 Apr 2011, 19:49 
Site Admin
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 09 Mai 2008, 16:36
Beiträge: 639
Hab ebenfalls auf wcm gerated.

Sieht sehr sehr vielversprechend aus. Ich bin gespannt auf das Endergebnis.

Gruss

Varath

_________________
Varath - Site Admin
Blackhand Pictures Machinima
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Secret of the Crystal Eyes - Release 12.12.11
BeitragVerfasst: 03 Dez 2011, 11:59 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 05 Dez 2009, 12:30
Beiträge: 12
**UPDATE 03.12.11** Hier gibts erstmal das Poster zu meinem neuen Film "The Secret of the Crystal Eyes". Der Film wird am 12.12.11 veröffentlicht und ab diesem Tag startet dann auch das IPAD-Gewinnspiel.

_________________
mfg
Rico

www.ricomachinima.com
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Secret of the Crystal Eyes - Release 12.12.11
BeitragVerfasst: 03 Dez 2011, 15:42 
Moderator
Offline

Registriert: 23 Apr 2009, 11:36
Beiträge: 178
Wozu auch immer das Gewinnspiel gut ist...
Ich freue mich schon seit langem auf den Film.

_________________
"Ich werde die Zeitmaschine zerstören und mich der Erforschung von etwas viel wichtigerem zuwenden...den Murlocs!"
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Secret of the Crystal Eyes - Release 12.12.11
BeitragVerfasst: 04 Dez 2011, 12:04 
Site Admin
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 09 Mai 2008, 16:36
Beiträge: 639
Ich bin gespannt auf den 12.12.

Ich wünsch Dir viel Erfolg bei der Veröffentlichung.

Hoffentlich bekommt der Film die Aufmerksamkeit, die er verdient.

Viele Grüße

Varath

_________________
Varath - Site Admin
Blackhand Pictures Machinima
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Secret of the Crystal Eyes
BeitragVerfasst: 12 Dez 2011, 19:27 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 05 Dez 2009, 12:30
Beiträge: 12
So, endlich isses soweit. nach einer gefühlten Ewigkeit an Arbeitszeit und etlicher Stunden Frust und Verzweiflung in After Effects ist er nun endlich fertig.

Viel Spass beim Anschauen

...und bitte hinterlasst mir auf warcraftmovies eure Bewertung. Ein Klick auf "support this author to spotlight" würde sicher auch nicht schaden :P

THE SECRET OF THE CRYSTAL EYES

_________________
mfg
Rico

www.ricomachinima.com
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Secret of the Crystal Eyes
BeitragVerfasst: 13 Dez 2011, 00:26 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 09 Nov 2008, 15:39
Beiträge: 333
Du kriegst von mir 5/5 auf WCM, trotzdem habe ich ein paar Kritikpunkte...

Ich bin ein Fan von Mimik und freue mich, dass Du diese so stark in den Fokus gerückt hast, allerdings hast Du wie ich in meinem früheren Beitrag schon bemerkt hatte stets die Vollfrontale für deine Mimik genutzt und dabei oft sehr intensive Emotionen eingesetzt, was an mehreren Stellen unfreiwillig komische Grimassen zur Folge hat.

Das Video Editing war sehr gut, auch die eingesetzten Special Effects haben ihre jeweiligte Szene sehr gut untermalt. Die Synchronsprecher waren hervorragend.
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Secret of the Crystal Eyes
BeitragVerfasst: 14 Dez 2011, 09:04 
Moderator
Offline

Registriert: 23 Apr 2009, 11:36
Beiträge: 178
So, ich habe mir das Machinima nun auch angesehen und unterlasse meine ehrliche Punktevergabe, um die 5.0 nicht anzukratzen. Fände ich nicht fair. Dafür gibt es hier eine etwas detailiertere Darlegung was mir nicht zusagte.

1. Die Mimik die CrazyTalk ermöglichte war leider überzogen. Hier wären dezentere Gesichtsanimationen besser gewesen, da der "Schrecken" im Gesicht der Protagonisten fast schon komisch wirkte.

2. Die Charaktere wirken sehr blass. Wir erfahren eigentlich nur etwas über die DI:6-Vergangenheit und die Magierausbildung von Kieraa. Die Motivation des Bösewichts und wie er sich den Dämon eingefangen hat blieb komplett aus. Zudem schien sich der Drehbuchautor nicht ganz sicher zu sein wie er unsere "Helden" nun darstellen will. Auf der einen Seite liebt Kieraa ihren Richard (von dem wir auch nur wissen dass er so heißt) und auf der anderen Seite ist sie eine Killerin ohne Gewissen. Entweder ist Kieraa schizophren oder ihr fehlt ein Zwiespalt. Bestes Beispiel wäre da Rambo. Nach der Kriegszeit (hier wäre es die DI:6-Zeit) konnte der gute Mann nie wieder wirklich ruhig schlafen. Kieraa steckt das scheinbar mit links weg. Zudem wirkt der DI:6 auf mich wie eine Organisation der Menschenleben egal sind. Der Killcounter im Machinima ist nicht grade klein und auf die Idee dass die Wachen von Stormwind(!) nur ihre Befehle ausführen scheint keiner zu kommen. Hier wäre eine lautlose Ausschaltung viel besser gewesen. Das hätte gezeigt dass die "Helden" was drauf haben und Leben achten. Da es nicht so ist kann ich mich leider kein Stück mit ihnen identifizieren.

3. Allein Kieraa und Maddy haben ein Zauberbuch-Potenzial das sich gewaschen hat. Von Polymorph, über Gedankenkontrolle bis zu Gegenzauber hätten sie alles einsetzen können...und es kam nichts. Das ist ein weiterer Punkt der mich sowohl an der Klugheit wie auch am Wertedenken der Hauptcharaktere zweifeln lässt. Kein Meister seiner Klasse würde so unkontrolliert töten. Wirft irgendwie auch ein schlechtes Bild auf Jaina als Mentorin.

4. Das Gerät das Kieraa´s Magie bannt war eine gute Idee. Natürlich war es nicht wirklich erklärt, doch funktionierte so. Warum die Wachen sowas dann nicht hatten ist natürlich fraglich, doch ich denke der Dämon wollte nicht teilen.

5. Das Machinima nimmt sich selbst zu ernst. Mir sind gleich zwei Punkte aufgefallen wo Chancen auf einen echten Schmunzler verpasst wurden. Die erste wäre ein augenzwinkernder Killcounter a la "Hot shots 2" gewesen. Einfach unten rechts im Bild eine Zahl eingefügt die sich pro Kill um eins erhöht. Die andere Chance (und die ist nun ernst gemeint) war der fortlaufende Wachmann in der Eishöhle. Er wird einfach von hinten (in den Rücken!!!) gebrutzelt. Hier hätten sich gleich zwei Dinge angeboten. Entweder die Wache droht zu entkommen und Richard wirft sie mit einem Stein bewusstlos oder du hättest eine Szene a la "Hook" verwendet. Die Wache erkennt dass er allein ist und flieht vor den Helden. Hier hätte sich allerdings eine Fluchtrichtung aus der Höhle empfohlen. Selbst wenn die Wache abgehauen wäre ohne dass ein Zauber sie abknallt, hätte ich es komisch gefunden. Doch so wird der Witz leider komplett im Keim erstickt.

6. Die Musik war dezent, was keine wirkliche Kritik sein soll. Ich konnte mich am Ende an drei Tracks erinnern und sah dann die dreimal solange Liste. Da es immer heißt "lieber weniger als mehr" ist das sogar positiv.

7. Die Effekte waren sehr gut. Da kann ich nicht meckern.

8. Voiceacting ist ebenso lobenswert. Ein toller Job von allen.

9. Das Gewinnspiel hätte es wirklich nicht gebraucht. Das wirkt auf mich wie diese "werde Fan"-Aktionen bzgl. Facebook. Entweder interessiere ich mich schon so für das Machinima oder ich sollte es sein lassen. Denn das Gewinnspiel wird nichtmal wirklich erklärt. Wird gelost? Gewürfelt? Oder willkürlich ausgewählt? Dazu gibt es keinerlei Angaben.

Anmerkung zum Schluss: Diese Bewertung ist natürlich rein subjektiv und jeder könnte/kann es anders sehen. Zudem ist es nicht meine Intention jemanden schlecht zu machen und somit die Motivation für weitere Projekte zu rauben. Da eine ehrliche Kritik jedoch immer besser ist bleibe ich auch dabei und lasse eine Punktebewertung bei WCM weg. Denn über Meinugen kann besser diskutiert werden als über bloße Punkte.

_________________
"Ich werde die Zeitmaschine zerstören und mich der Erforschung von etwas viel wichtigerem zuwenden...den Murlocs!"
Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron