Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Aktuelle Zeit: 19 Okt 2018, 20:42



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Guild-Promotion
BeitragVerfasst: 02 Dez 2008, 05:40 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 02 Dez 2008, 02:39
Beiträge: 6
Hi zusammen.

Ich bin nicht hier, weil ich nach Synchronsprechern, Tipps oder Darstellern suche. Sondern erscheine ich mit der Anfrage, ob es möglich wäre, euch, die "Elite" der deutschsprachigen Machinima-Macher, für ein Guild-Promotion-Machinima begeistern zu können. Damit meine ich im Prinzip die Erschaffung selbst.

Ich habe keine Ahnung, ob meine Anfrage töricht oder naiv ist. Doch möchte ich sie dennoch im Detail erörtern.

Mir schwebt seit der Gründung meiner neuen RP-Gilde "Der Orden der Kirin Tor" (eine reine RP-Themengilde auf dem RP-Server Die Aldor) die Idee vor, für die Thematisierung und Bespielung des Kontinents Nordend ein Promotion-Video zu basteln oder besser gesagt, basteln zu lassen.

Ich erahne, wieviel Arbeit und Zeit in einem qualitativ hochwertigem Machinima drin steckt und gedenke selbstverständlich diesen Aufwand entsprechend zu finanzieren und zu entlohnen.

Was lässt sich zur eigentlichen Vorstellung sagen?

Die Länge wäre 5:26 Minuten. Eben passend zu folgendem Lied, welches das gesamte Szenario untermalen und begleiten würde: Transformers Score - Arrival to Earth
Meine Vorstellungen sind überaus ausgereift, ebenso die Elemente, die ich mir sehr gern in diesem Film wünschen würde. z.B. Gesprochene Einführung, Nachbearbeitung einzelner Szenen durch zusätzliche Effekte wie Sonneneinstrahlung, hochwertige Schrifteinblendungen und fließend animierte Charakteranimationen.

Zum eigentlichen Werk an sich, also dem Ablauf und der Handlung während des Films will ich hier noch gar nicht kommen, da ich es bei einer naiven Anfrage mit kurzem Abriss meiner Vorstellungen zur ungefähren Einschätzung des Aufwands belassen möchte.

Ich weiß, dass für solch ein Projekt der Kontakt stark verknüpft werden müsste, um die Zusammenarbeit zu erleichtern oder überhaupt erfolgreich anzugehen. Daher wäre ich für jede Art der Kommunikation zu haben (bis auf die Direkte, da ich in Irland wohne).

Mit erwartungsvollem Blick erhoffe ich mir den ein oder anderen Kommentar, Feedback, Zuspruch oder auch einfach nur (konstruktive) Kritik.

Daher verbleibe ich vorerst in freundlichsten Grüßen

Varmont
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild-Promotion
BeitragVerfasst: 02 Dez 2008, 09:07 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 10 Okt 2008, 13:50
Beiträge: 45
Hiho Vermont,

nun Gut also ich finde die Anfrage jetzt weder naiv noch töricht, da du ja sogar bereit bist die Arbeit zu entlohnen. Nur wirst du schwer jemanden finden denke ich da fast alle, meines Wissens aktuell mit Projekten beschäftigt sind und gerade mehr oder weniger versuchen sich vom aktuellen schönen neuen WoW AddOn loszureißen ^^. Eventuell findet sich aber trotzdem hier noch jemand.

Gruß,

Tidius

_________________
-->Blog<--
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild-Promotion
BeitragVerfasst: 02 Dez 2008, 15:45 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 02 Dez 2008, 02:39
Beiträge: 6
Abwarten und Tee trinken. ;)
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild-Promotion
BeitragVerfasst: 04 Dez 2008, 18:03 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 11 Jun 2008, 00:04
Beiträge: 92
Also ansich klingt das gut aber wie schon gesagt wurde ist es schwer sich loszureissen. Aber vllt wäre ja ein Verbund ganz gut. Jeder hier von der von Dir genannten Machinima Elite (ich zähl mich mal net dazu, hab wohl pech mit den download oder meine filme sind mist) kann was bestimmtes gut.

-> Als Beispiel wäre hier Niggo von Cold Entertainment die sehr gut mit Farben, Licht und Scenerie klar kommen.
-> Dann Varath von Blackhand-Machinima für ausgefeilte Story und nette Effektspielerein.
-> Crysis der mir mit seinen guten Tuts im After Effects Bereich auffiehl.

Naja und wenn ich mich beschreiben würde. Ich glaube von mir das ich Schnitt und Ton und Adrenalin beherrsche um eine Scene dramatisch darzustellen.

Vllt sind diese Komponenten an erfahrungen ein Schritt Dein Projekt zu erschaffen und die Reccourcen und Zeit zu verteilen, die jeder von uns knapp hätte. Am besten schaust Du Dir mal die projekte der von mir genannten an und bildest Dir erst einmal ein Urteil, dann kann man zu Gesprächen übergehen um Deine Vorstellungen mal in einen Rahmen und später in ein Storybook zu setzen. Vor allem welche Möglichkeiten Deiner Mithilfe, vor allem Deiner Gilde bestehen.

Aber sei Dir gewiss das sowas nicht vor januar passiert. ich für meinen Teil sitze grad am neuen Raidvideo 2-Teiler mit Story, dann kommt Weihnachten und im Januar gehts mit meinem großen Projekt weiter. Offen bin ich allerdings für sowas immer, wenn es die Zeit zu lässt.

In diesem Sinne. ;)
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild-Promotion
BeitragVerfasst: 04 Dez 2008, 21:36 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 02 Dez 2008, 02:39
Beiträge: 6
Erstmal ein herzliches Dankeschön für das Feedback. Varaths Werke kenne ich ja schon. Den Rest werde ich mir in der Tat zu Gemüte führen.

Danach werde ich mir sicher wesentlich einfacher das Gesamtkonzept zurechtlegen können, und das Storybook ausarbeiten.

Natürlich möchte ich niemanden hetzen. Eigene Projekte sollten stets im Vordergrund stehen. Man möge mir daher meine Heißblütigkeit diesbezüglich nachsehen. :)
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild-Promotion
BeitragVerfasst: 04 Dez 2008, 23:25 
Site Admin
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 09 Mai 2008, 16:36
Beiträge: 639
Im Grundsatz wäre ich nicht abgeneigt solch ein Video zu erstellen bzw. noch interessierter wäre ich an einem Gemeinschaftsprojekt verschiedener Autoren hier aus dem Forum.

Aktuell ist es zeitlich bei mir allerdings auch sehr knapp. Neben beruflichem Stress habe ich zwei Projekte in der Pipeline, an denen ich gerne zunächst aktiv weiter arbeiten würde.

Die Frage ist, was für ein Zeitfenster Du Dir etwa vorgestellt hast?

Gruss

Varath

_________________
Varath - Site Admin
Blackhand Pictures Machinima
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild-Promotion
BeitragVerfasst: 29 Mär 2009, 11:40 
Offline

Registriert: 14 Jan 2009, 15:50
Beiträge: 18
Ich hatte schonmal etwas ähnliches gemacht, allerdings weniger spektakulär, da ich noch "recht neu" auf dem Gebiet bin.

Der Auftrag bestand darin, sein echt gut durchdachtes RP-Projekt auf einem Privatrealm zu verfilmen. Ohne große Story nebenher, aber die einzigartigen (selbstgebauten) Schauplätze gut in Szene zu setzen.

Das Ergebnis kann man sich auf auf folgendem Link ansehen:
http://www.reitponyzucht-radan.de/vauxmedia/videos/Zebenjo01_08(mitAudio).wmv
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild-Promotion
BeitragVerfasst: 29 Mär 2009, 12:06 
Site Admin
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 09 Mai 2008, 16:36
Beiträge: 639
Wow ich bin echt beeindruckt.

Stammen die Texte von Dir? Ich fand den Sprachstil sehr angenehm und fesselnd.

Auch die Sprecherin passt gut ins Bild? Ist die Sprachausgabe von Dir?

Ein wenig Manöverkritik: Kameraführung und Schnitt haben sicherlich noch Luft nach oben. Ein paar zusätzliche Farbfilter würden die Bilder sicherlich noch beeindruckender machen. Trotzdem in Summe ein echt gelungenes Werk was seinen Zweck als Teaser absolut erfüllt. Es macht Lust auf mehr :)

Viele Grüße

Varath

_________________
Varath - Site Admin
Blackhand Pictures Machinima
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild-Promotion
BeitragVerfasst: 29 Mär 2009, 14:55 
Offline

Registriert: 14 Jan 2009, 15:50
Beiträge: 18
Vielen Dank für das Offtopic-Kommentar Varath.
Ja, es war mein erstes Machinima. Alles andere war immer nur ein rumtesten. Die Herausforderung war es, dem Zuschauer halt möglichst viel von der eigenen Welt zu zeigen und ihm ein wenig näher zu bringen, warum die Menschen denn flüchten.

Die Stimme war von einer Freundin eines Freundes :D
Der Text stammt von eben diesem Freund (für den war ebenso das Video).
Er ist der, dem die Storys und das Drehbuch einfallen. Ich bin der "Würzer" *g*

Ich hab nämlich noch das Problem, eigene Storys zu erfinden und dann auch so umzusetzen, dass sie nicht langweilig sind. Ich denke, dass hat jeder am Anfang. Ich will mich in Zukunft mehr auf das technische spezialisieren, doch da bedarf es sicher noch einiger Arbeit :)
Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild-Promotion
BeitragVerfasst: 29 Mär 2009, 23:35 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 10 Nov 2008, 19:10
Beiträge: 304
Das sieht wirklich sehr gut aus... die erste Hälfte hatte ich durchweg eine Gänsehaut, also "weniger spektakulär" würd ich das nicht nennen :P

Aber als ich "Teil einer Studie" gelesen hab... ist das nicht problematisch bei nem Privat-Server?

Und wenn du an Varmonts Projekt interessiert bist ist es doch gar nicht so "Off-Topic" :D

PS: Woher kam der Soundtrack? Gefällt mir

_________________
Etwas anders besser zu finden, heißt nicht, dass es nicht gefällt...
Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron